Auf- und Abbau

  • Die Beruflichen Schulen Eschwege sind am Samstag ab 7:30 für den Aufbau der Stände offen.
     
  • Der Schulhof darf ausschließlich zum Be- und Entladen befahren werden. Auf dem Schulhof ist das Parken untersagt (Feuerwehrstellfläche!)
  • Zum Parken stehen vor dem Schulgebäude Parkplätze zur Verfügung wie auch hinter dem Gebäude auf dem Parkdeck und in der Tiefgarage.
  • Ihren Standplatz entnehmen Sie bitte der Standübersicht. Zusätzlich finden Sie an "Ihrem Standplatz" ein Hinweisschild.
     
  • Gemäß Ihren Angaben auf dem Anmeldebogen stehen für Sie Tische und Stühle bereit. Falls Sie Strom an Ihrem Platz benötigen, bringen Sie bitte selber ein Verlängerungskabel und Mehrfachsteckdose mit, da es in einigen Fällen gilt, mehrere Meter Distanz zu überbrücken.
  • Sie werden Ihren Stand sauber vorfinden - Bitte verlassen Sie den Stand zum Ende der Messe wieder aufgeräumt,  (d.h. räumen Sie Ihre Abfälle und Verpackungen in die dafür vorgesehenen Abfallbehälter.) - DANKE für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!
     
  • Die Messe ist für die Zeit von 9-14 Uhr angekündigt worden. Bitte stellen Sie sicher, daß der Aufbau um 9 Uhr abgeschlossen ist (und Ihr Fahrzeug nicht mehr auf dem Schulhof steht) und der Abbau erst ab 14 Uhr stattfindet.

Anmeldung

Standpreise

  • bis 3 Meter Standbreite: 100 €
    (bei Anmeldung nach dem 31.12.2016: 130 €)
  • bis 5 Meter Standbreite: 160 €
    (bei Anmeldung nach dem 31.12.2016: 180 €)

Die Preise beinhalten Nebenkosten wie Strom. Die Mehrwehrsteuer wird nicht ausgewiesen. Bitte haben Sie Verständnis, dass bei einer kurzfristigen Absage nach dem 01.08.2017 die Standgebühr berechnet wird!